Äpfel im Schlafrock

Y

Zutaten

Klicke deinen Einkaufszettel zusammen

Für 4 Stück
  • 1 ausgewallter, rechteckiger Blätterteig
  • 4 Boskoop Äpfel, geschält
  • 80 g Nüsse ( Haselnüsse oder Mandeln)
  • 50 g Zucker
  • 60 g Rahm
  • 1 TL Zitronensaft
  • 0.5 TL Zimt

Glasur

  • ca. 3-4 EL Puderzucker
  • wenig Zitronensaft
Einkaufs-Zettel
erstellen
J

Zubereitung

  1. Ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Den Backofen auf 220 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
  3. Den Blätterteig in 4 gleich grosse Stücke schneiden.
  4. Die geschälten Äpfel mit Hilfe eines Apfelausstechers in der Mitte vom Kerngehäuse trennen.
  5. Nüsse in den Mixtopf geben und 4 Sekunden / Stufe 8 hacken.
  6. Zucker, Rahm, Zitronensaft und Zimt zugeben und 10 Sekunden / Stufe 4 / Linkslauf mischen.
  7. Die Nussmasse in die Öffnung der Äpfel füllen.
  8. Die gefüllten Äpfel in die Mitte der Blätterteig-Rechtecke setzen.
  9. Die Ränder mit wenig Wasser bestreichen, die Äpfel mit dem Teig einpacken und auf das vorbereitete Backblech setzen.

Backen

  1. In der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen. (Evtl. nach 10 Minuten den Ofen auf 200 Grad runterschalten.)

Guss

  1. 3-4 EL Puderzucker mit wenig Zitronensaft zu einer nicht zu dünnen Glasur vermischen und über die noch warmen Äpfel streichen.
In den Koch-
und Backmouds
B
Rezept
herunterladen