Chicken-Nuggets

Das Schöne an selbst gemachten Sachen ist ja, dass sie erstens viel besser schmecken als die Gekauften...zweitens weiss man "was drin ist"...Diese Chicken Nuggets schmecken wirklich super. Ich nehme meistens etwas mehr Fleisch als im Rezept angegeben.
N

Zutaten

Klicke deinen Einkaufszettel zusammen

  • 300 g Pouletbrust,ohne Haut,in Stücken
  • 1/2 gestr. TL Salz
  • 1/2 gestr. TL Knoblauchpulver ( nach Geschmack)
  • 2 Scheiben Toastbrot, ohne Kruste
  • 60 g Frischkäse (z.B. Philadelphia)
  • 60 g Milch
  • 1 Ei, mit 50 g Wasser verquirlt
  • 100 g Paniermehl
  • Öl, zum Frittieren
Einkaufs-Zettel
erstellen
T

Zubereitung

  1. Pouletfleisch, Salz und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern.
  2. Brot in Stücken mit Frischkäse und Milch zugeben und 10 Sek./Stufe 7 vermischen.
  3. Fleischmischung aus dem Mixtopf nehmen, kleine Bällchen formen und leicht mit dem Boden des Messbechers flach drücken.
  4. Jedes Nugget zuerst in Ei und dann in Paniermehl wenden.
  5. Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen, Nuggets darin goldbraun frittieren und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
In den Koch-
und Backmouds
J
Rezept
herunterladen