Linzertorte dressiert

Die klassische Linzertorte - jedoch schnell gemacht :-)
J

Zutaten

Klicke deinen Einkaufszettel zusammen

1 Springform 26 cm Durchmesser
  • 100 g Mandeln, ganz
  • 150 g Haselnüsse, ganz
  • 180 g Butter, weich, in Stücken
  • 100 g Rohrzucker
  • 100 g weisser Zucker
  • 1,5 TL Zimt
  • wenig Gewürznelken- & Kardamompulver, sowie Muskatnuss, gerieben
  • 2 Eier
  • 100 g Vollkornmehl
  • 100 g Weissmehl
  • 250 g Himbeer- Johannisbeer- Gelee/Konfi
Einkaufs-Zettel
erstellen
T

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 190 ° Ober-Unterhitze vorheizen.
  2. Eine Springform (ca. 26 cm Durchmesser) mit Backpapier belegen
  3. 100 g Mandeln & 150g Haselnüsse 6 Sekunden / Stufe 7 mahlen, umfüllen.
  4. 180 g Butter, 100 g weisser & 100g brauner Zucker, 1,5 TL Zimt, 1 Messerspitze Nelken-, Kardamompulver und Muskatnuss zugeben, 1 Minute / Stufe 4 rühren.
  5. 2 Eier zugeben und 3 Minuten / Stufe 4 cremig schlagen.
  6. Mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals 10 Sekunden / Stufe 4 mischen.
  7. 100 g Vollkornmehl, 100 g Weissmehl & gemahlene Nüsse beigeben und 15 Sekunden / Stufe 6 mischen.
  8. Den Teig in einen Spritzsack mit Tülle (13 er Sterntülle) füllen.
  9. Etwa 1/3 auf der Springform als Boden dressieren, evtl. leicht glattstreichen.
  10. Die Konfitüre auf dem Teigboden verstreichen, dabei den Rand auslassen.
  11. Das Gitter aufspritzen. Mit dem restlichen Teig den Rand aufdressieren & diesen evtl. mit einer Gabel noch etwas verteilen.

Backen

  1. Auf der untersten Rille des auf 190 ° (Ober- Unterhitze) vorgeheizten Ofens 35 Minuten backen.

Los gehts

  1. Den Backofen auf 190 ° Ober-Unterhitze vorheizen.
  2. Eine Springform (ca. 26 cm Durchmesser) mit Backpapier belegen
  3. 100 g Mandeln & 150g Haselnüsse 6 Sekunden / Stufe 7 mahlen, umfüllen.
  4. 180 g Butter, 100 g weisser & 100g brauner Zucker, 1,5 TL Zimt, 1 Messerspitze Nelken-, Kardamompulver und Muskatnuss zugeben, 1 Minute / Stufe 4 rühren.
  5. 2 Eier zugeben und 3 Minuten / Stufe 4 cremig schlagen.
  6. Mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals 10 Sekunden / Stufe 4 mischen.
  7. 100 g Vollkornmehl, 100 g Weissmehl & gemahlene Nüsse beigeben und 15 Sekunden / Stufe 6 mischen.
  8. Den Teig in einen Spritzsack mit Tülle (13 er Sterntülle) füllen.
  9. Etwa 1/3 auf der Springform als Boden dressieren, evtl. leicht glattstreichen.
  10. Die Konfitüre auf dem Teigboden verstreichen, dabei den Rand auslassen.
  11. Das Gitter aufspritzen. Mit dem restlichen Teig den Rand aufdressieren & diesen evtl. mit einer Gabel noch etwas verteilen.

Backen

  1. Auf der untersten Rille des auf 190 ° (Ober- Unterhitze) vorgeheizten Ofens 35 Minuten backen.
In den Koch-
und Backmouds
c

Tipp

  • Den Kuchen vor dem Anschneiden gut auskühlen lassen.
A
Rezept
herunterladen
Newsletter
abonnieren

In den Newsletter eintragen