Meraner-Muffins

f

Zutaten

Klicke deinen Einkaufszettel zusammen

Für 12 Muffins
  • 100 g Haselnüsse, ganz
  • 80 g dunkle Schokolade, in Stücken
  • 100 g Butter, in Stücken
  • 50 g Kaffee (1 Espresso)
  • 70 g Milch
  • 1 Messerspitze Zimt, gemahlen
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 140 g Mehl
  • 0.5 Päcklein Backpulver
Einkaufs-Zettel
erstellen
a

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Ein Muffinblech mit 12 Vertiefungen mit Papierförmchen belegen.
  3. Nüsse & Schokolade in den Mixtopf geben und 5 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern, umfüllen.
  4. Butter und Kaffee in den Mixtopf geben und 2 Minuten / 37° / Stufe/ 1 schmelzen.
  5. Milch,  Zimt und Eier zugeben und 20 Sekunden / Stufe 5 mischen.
  6. Zucker, Mehl, Backpulver, sowie geriebene Schokolade & Nüsse zugeben, alles 20 Sekunden / Stufe 5 mischen.
  7. Den Teig in die Förmchen füllen.

Backen

  1. Die Muffins in der unteren Hälfte des auf 180° vorgeheizten Ofens ca. 22 Minuten backen.
In den Koch-
und Backmouds
A

Tipp

  • Die Muffins mit Puderzucker bestäuben oder mit einer Schokoglasur überziehen.
o
Rezept
herunterladen