Osterkuchen

Ich wünsche euch frohe, erholsame Ostern.... :-)
o

Zutaten

Klicke deinen Einkaufszettel zusammen

Reismasse

Für eine Springform von 26-28 cm Durchmesser
  • 500 g Milch
  • 100 g Wasser
  • 0.25 TL Salz
  • 125 g Rundkorn Reis ( Für Milchreis)

Teig

  • 150 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 2 Prisen Salz
  • etwas Zitronenschalen-Abrieb
  • 250 g Mehl
  • 1 Ei
  • Evtl. 3 EL Aprikosenkonfitüre (zum Bestreichen des Bodens)

Füllung

  • 3 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Mandeln, geschält, ganz
  • 120 g Zucker
  • 100 g Rahm
  • 3 Eigelb
Einkaufs-Zettel
erstellen
I

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen. Milch, Wasser, Salz und Reis in den Mixtopf geben und 30 Minuten / 90 ° / Linkslauf / Stufe 1 kochen. Danach nochmals 5 Minuten / 100 ° / Linkslauf / Stufe 1 kochen. Den entstandenen Milchreis in eine Schüssel umfüllen, den Rühraufsatz entfernen und den Mixtopf spülen.
  2. In der Zwischenzeit den Teig herstellen. Dazu Butter, Zucker, Salz, Zitronen-abrieb und Mehl in den Mixtopf geben und 5 Sekunden / Stufe 8 mischen. Das Ei zugeben und 10 Sekunden / Stufe 8 zu einem Mürbeteig zusammenfügen.
  3. Eine Springform mit Backpapier auslegen, den Rand fetten.
  4. Den Mürbeteig auswallen und darin verteilen, dabei einen etwa 4 cm hohen Rand hinaufziehen. Die Springform kühlstellen.
  5. Den Backofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
  6. Nach Ablauf der Kochzeit vom Milchreis die restliche Füllung zubereiten. Dazu den Mixtopf gut spülen  (muss sauber & fettfrei sein)
  7. Den Rühraufsatz einsetzen. Eiweisse & Salz in den Mixtopf geben und 2 Minuten / Stufe 4 steif schlagen, den Rühraufsatz entfernen und in eine Schüssel umfüllen.
  8. Mandeln in den Mixtopf geben und 8 Sekunden / Stufe 8 hacken.
  9. Zucker, Rahm und Eigelbe zugeben und alles 20 Sekunden / Stufe 6 mischen. Die Masse zum etwas ausgekühlten Milchreis geben und mischen.
  10. Zuletzt das steif geschlagene Eiweiss ebenfalls von Hand unterziehen.
  11. Die mit dem Mürbeteig ausgelegte Springform aus dem Kühlschrank nehmen. Nach Wunsch mit ca. 3 EL Aprikosenkonfitüre bestreichen. Danach die Masse darauf verteilen.

Backen

  1. Auf der untersten Rille des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens ca. 45 - 50 Minuten backen. ( Falls der Kuchen zu stark dunkelt, mit einer Alufolie abdecken)
  2. Den Kuchen aus der Springform lösen und auf einem Gitter auskühlen lassen, danach mit Puderzucker bestäuben.
In den Koch-
und Backmouds
V
Rezept
herunterladen