Peperoni-Sauce

Diese Sauce schmeckt super zu Pasta und ist bestens geeignet, wenn man viele Peperoni übrig hat.
o

Zutaten

Klicke deinen Einkaufszettel zusammen

  • 1 Zwiebel, ganz, geschält
  • 1 TL Ghee oder Olivenöl
  • 300 g Peperoni (gemischt)
  • 1 EL Mehl
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 1-2 TL Bouillon
  • 130 g Rahm
  • Pfeffer nach Belieben
Einkaufs-Zettel
erstellen
e

Zubereitung

  1. Zwiebel in den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 5 hacken. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Ghee oder Olivenöl zugeben und 2 Minuten / 100° / Stufe 1 dünsten.
  3. Peperoni, Mehl und Tomatenpüree zugeben und 20 Sekunden / Stufe 10 pürieren.
  4. Bouillon zugeben und 15 Minuten / 100 ° / Stufe 1 kochen.
  5. Am Schluss den Rahm sowie Pfeffer aus der Mühle zugeben und 3 Minuten / 120°/ Stufe 2.5 kochen.
  6.  Die Sauce zu Pasta servieren.
In den Koch-
und Backmouds
j
Rezept
herunterladen