Süsskartoffel-Fladen

n

Zutaten

Klicke deinen Einkaufszettel zusammen

  • 500 g Süsskartoffeln, geschält, in Stücken
  • 500 g Wasser
  • 0,5 TL Salz
  • 80 g Mehl
  • 100 g Landrauch- oder Rohschinken
  • 80-100 g Crème fraîche
  • 50 g Frischkäse
  • 3 reife Birnen, geschält, in Spalten geschnitten
  • Salz & Pfeffer
  • Nüsslisalat zum dazu Servieren
Einkaufs-Zettel
erstellen
G

Zubereitung

  1. Ein Blech mit Backpapier belegen, zur Seite stellen.
  2. Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen.
  3. Süsskartoffeln in den Mixtopf geben und 5 Sekunden / Stufe 5 hacken und in das Garkörbchen füllen.
  4. Den Mixtopf mit dem Wasser füllen, Garkörbchen einsetzen und 12 Minuten / Varoma / Stufe 2
  5. Mixtopf leeren und die Masse wenn möglich ca. 10 Minuten abkühlen lassen.
  6. Süsskartoffeln in den Mixtopf geben, Salz und Mehl hinzufügen und 20 Sekunden / Stufe 4 pürieren.
  7. Die so entstandene Masse mit Hilfe eines weichen Spatels auf das mit Backpapier belegte Blech ausstreichen. (Das geht am Besten wenn dieser etwas feucht ist.)
  8. Den Fladen in den vorgeheizten Ofen geben und 20 Minuten backen.
  9. In der Zwischenzeit Crème fraîche & Frischkäse 10 Sekunden / Stufe 3 mischen und die Birnen vorbereiten.
  10. Nach Ende der Backzeit Crème fraîche, Frischkäse und Birnen auf dem vorgebackenen Fladen verteilen.
  11. Die Hitze auf 160° runterschalten und den Fladen mit Belag ca. 20 Minuten fertig backen.
  12. Den Fladen in Stücke schneiden und am Besten vorsichtig mit einem flachen Spatel vom Backpapier lösen (da er ziemlich klebt).
  13. Den Fladen mit Landrauch- oder Rohschinken belegen und mit Salz & Pfeffer würzen.
In den Koch-
und Backmouds
u

Serviervorschlag

  • Einen Salat (z.B. Nüsslisalat) mit würziger Balsamicosauce dazu servieren.
f
Rezept
herunterladen